Stadtlauf Ergebnisse

Ergebnisse 2017

Alle Einzel- und Teamergebnisse sowie Urkunden des Stadtlaufs 2017 finden Sie hier bei raceresult.com.

stadtlauf-hp

Thea Heim und Markus Brennauer gewinnen Hauptlauf

555 Läufer aller Altersklassen starteten am Samstag, 6. Mai, beim ersten SPEED-Rennen der ROC-Laufserie, dem 33. Geretsrieder Stadtlauf. Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen lockten nicht nur zahlreiche kurzentschlossene Teilnehmer auf den Rundkurs in Isarnähe, sondern auch viele Zuschauer an die Strecke.

Den 10 km-Hauptlauf gewann Markus Brennauer vom TSV Penzberg in 33:05 Minuten vor Norman Feiler (TNT Eiblteam Isartal) in 35:17 Minuten. Dritter wurde Florian Koch vom LC Tölzer Land in 35:37 Minuten. Bei den Damen siegte Thea Heim (TNT Eiblteam Isartal) in 39:11 Minuten. Kurz nach ihr liefen Regina Danner vom SC Gaißach (39:33 Minuten) und Amanda Reiter vom PTSV Rosenheim (40:41 Minuten) ins Ziel.

Sybille Schulz und Linus Wiedenbauer gewinnen Hobby-Lauf

Sieger des Hobbylaufs über 5,3 Kilometer wurde in 19:48 Minuten der erst 16-jährige Linus Wiedenbauer, der ebenfalls für das TNT Eiblteam Isartal startete. Die Damenwertung gewann Sybille Schulz vom WSV Bad Tölz in 26:07 Minuten. Das begehrte Spanferkel als Hauptgewinn der Teamwertung sicherte sich die TuS-Damenfußballmannschaft.

Sichtlich viel Spaß hatten auch die 139 Teilnehmer des Zwergerl-Laufs der Altersklasse U8, der erstmals über eine abwechslungsreiche Stadioncross-Runde führte. Hier gab es nur glückliche Sieger, da die kleinsten Läufer ohne Zeitmessung starteten. Erwähnenswert sind auch die Leistungen der behinderten Sportler, die jedes Jahr am Stadtlauf teilnehmen.