Süddeutsche Vizemeisterin über 800 Meter

Süddeutsche Vizemeisterin über 800 Meter

Mit einem fulminanten Endspurt sicherte sich TuS-Athletin Lara Holzhauer den Süddeutschen Vizemeistertitel über 800 Meter. „Nach 500 Metern …war sie im Mittelfeld eingeklemmt und fiel zunehmend zurück“, berichtete Trainer Mirko Naumann. Erst auf der letzten halben Stadionrunde konnte sich die 13-Jährige befreien und zur Aufholjagd ansetzen: Bis auf die mit großem Vorsprung davongezogene Favoritin gelang es ihr noch alle Läuferinnen abfangen. Eine umso erstaunlichere Leistung, so Naumann, da laut Meldezeit praktisch alle vor ihr Liegenden schneller als Lara waren. 2:25,33 Minuten zeigte die Stoppuhr im Ziel.

Ein erfolgreicher Wettkampf – wenn auch ohne Medaillen – war es auch für die anderen Starter des TuS Geretsried. Julian Meyer (U23) konnte seine bisherige Bestzeit über 800 Meter auf 1:58,42 Minuten verbessern. Auch Franziska Dempwolf (W15) bewältigte die 2000 Meter nach einer wegen gesundheitlicher Probleme schwierigen Saison in 7:22,56 Minuten so schnell wie noch nie.